Unser EMS Training in Erlangen

Für EMS-Interessierte und echte Profis: Mit unserem EMS Training in Erlangen profitieren Sie von einem vielseitigen Trainingskonzept! Von einem tiefgehenden Muskelaufbau, bis zu einem therapeutischen Einsatz für das Lindern von Rückenschmerzen und die Auflösung von Verspannungen – das EMS Training in Erlangen ist im cityaktiv eine der beliebtesten Methoden, um in kürzester Zeit seine Leistungsfähigkeit und das eigene Wohlbefinden zu steigern! 

Bereits bei regelmäßigen Trainingseinheiten von 20 Minuten werden Sie einen merklichen Erfolg durch das EMS Training in Erlangen feststellen!

EMS-Trainer in Erlangen

Unsere Trainer im cityaktiv Erlangen betreuen Sie indivduell und professionell bei Ihrem EMS-Training.

Kai Hartmann

 

Trainingsphilosophie

„Gib immer 110%, be better than yesterday“

Qualifikationen
  • Fitnesstrainer B Lizenz
  • Fitnessökonomie-Student
Erfahrung

Trainer seit 2017

Sarah Dimpel

 

Trainingsphilosophie

„Tue heute etwas, auf das du morgen stolz sein kannst.“

Qualifikationen
  • B-Lizenz
  • Reha-Sport Trainerin
Erfahrung

Trainerin seit Februar 2018

Vanessa Schauer

 

Trainingsphilosophie

"Sei stärker als deine stärkste Ausrede"

Qualifikationen
  • Trainer B-Lizenz
  • Personal Trainer Lizenz
  • Group Fitness Lizenz
Erfahrung

Trainerin seit März 2018

Hocheffizientes Training mit EMS

✔ effizientes Ganzkörpertraining

✔ nur 20 Minuten pro Woche reichen aus

✔ individuelle Betreuung

Übungen für das EMS Training in Erlangen

Die EMS-Funktionskleidung verstärkt den Trainingseffekt von Übungen wie dem Ausfallschritt um ein Vielfaches.

Unser EMS Training in Erlangen ist eine gesunde und effektive Mischung aus der eigentlichen Elektro-Stimulation der Muskeln sowie dem unterstützenden Einsatz von weiteren Trainingsgeräten, wie Kurzhanteln oder dem Terra-Band. Die Wahl der Übungen ist ganz an Sie und Ihre Bedürfnisse, Wünsche und ggf. Einschränkungen angepasst.

Während der elektrischen Impulse steht Ihnen Ihr ganz persönlicher Trainer zur Seite, der den gesamten Ablauf durchführt und überwacht. Unter seinen Anweisungen werden Übungen und Stellungen ausgeführt, die dazu beitragen Ihr ganz persönliches Ziel – ob Muskelaufbau oder Stärkung – auf schonende und entspannende Weise zu erreichen.

Sie wollen das EMS Training in Erlangen dazu nutzen Ihre Ausdauer zu erhöhen, Ihre Kraft zu steigern oder grundsätzlich Ihr konventionelles Fitnesstraining erweitern oder ergänzen? Unsere EMS-Trainer erstellen Ihren persönlichen Übungsplan!

Je nach Trainingsziel variieren die EMS Übungen und steigern sich im Verlauf der Trainingsdauer, damit Sie sich kontinuierlich in den gewünschten Bereichen verbessern.

EMS-Trainingsraum in Erlangen

Das Ziel von EMS im cityaktiv Erlangen ist es, die perfekte Atmosphäre für ein angenehmes und zielführendes Training zu schaffen. Das gelingt uns durch die Wahl von hochwertigen Trainingsgeräten und eine Gestaltung der Räumlichkeiten, die vollends auf das Wohlbefinden beim EMS Training in Erlangen abzielt.

In unserem großen und lichtdurchfluteten Trainingsraum stehen Ihnen die EMS Geräte einer der Top-Hersteller der Branche – EMSware – zur Verfügung. Die für die EMS Training benötigte Spezialkleidung und die zusätzlichen Trainingsgeräte werden selbstverständlich von cityaktiv gestellt. Sie können also ohne große Vorbereitung oder Ausgaben für Trainingsgadgets sofort mit Ihrem EMS Training in Erlangen starten.

Für wen ist das EMS Training in Erlangen geeignet?

Anfänger
Fortgeschrittene
      Profis

Was ist EMS Training?

Beim EMS Training in Erlangen handelt es sich um eine Sportart, die ursprünglich in der Sportmedizin und der Astronautik zu finden war. Die Methode ist innovativ und ideal zur Muskelstimulation geeignet. Mit dem EMS Training in Erlangen erreichen Sie Ihre sportlichen Ziele ohne großen Aufwand. Sie benötigen für diese Sportart grundsätzlich keine Geräte, denn gearbeitet wird mit elektronischer Muskelstimulation.

Das EMS Training in Erlangen ist effektiver als viele andere Trainingsmethoden, weshalb ein rasches Muskelwachstum möglich ist. Ihr Trainer reguliert beim EMS Training in Erlangen die elektrischen Impulse an einem Gerät, an das Sie angeschlossen werden. Anschließend führt er Übungen vor, bei denen es sich um Sit-ups oder Kniebeugen handeln kann. Mit dem Gerät kann jede einzelne Muskelgruppe separat anvisiert werden.

Um die elektrischen Impulse in die Muskeln zu leiten, tragen Sie während des Trainings eine besondere Funktionskleidung. Darüber ziehen Sie verkabelte Armmanschetten, eine spezielle Hose, Hüftgurt und Weste an. Das Outfit für das EMS Training in Erlangen wird am Anfang des Trainings befeuchtet, damit der Strom optimal leiten kann.

Ursprünglich wurde EMS auch bei Rehas angewendet. Es wurde bei Verletzungen durchgeführt, um Muskelschwund zu verhindern. Im Bereich der Physiotherapie ist dieses spezielle Training ebenfalls bekannt. Dort dient es zum expliziten Muskelaufbau. Darüber hinaus führen zahlreiche Leistungssportler EMS Training durch, wenn Sie Ihre Leistung optimieren möchten.

Woran erkennt man ein gutes EMS Training?

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten EMS Trainingsanbieter sind, sollten Sie darauf achten, dass dieser sich mit dieser Trainingsmethode bestens auskennt und nur geschultes Personal einsetzt. Einen guten Trainer erkennen Sie zum Beispiel daran, dass er Sie gezielt über Nutzen und mögliche Risiken informiert, die beim EMS Training in Erlangen auftreten könnten.

Des Weiteren geht ein guter Trainer auf Ihre individuelle Situation und Bedürfnisse ein. Er weist Sie darauf hin, was möglich und was nicht möglich ist. Zudem reguliert er die elektrischen Impulse in genauer Abstimmung mit Ihrer Gesundheit. Beim EMS Training in Erlangen nimmt er sich außerdem Zeit für Ihre Fragen und erklärt Ihnen die Trainingsmethode auf verständliche Weise.

Kann jeder das EMS Training nutzen?

EMS Training in Erlangen ist für viele Zielgruppen geeignet. Sowohl Jugendliche als auch Erwachsene dürfen am EMS Training in Erlangen teilnehmen. Darüber hinaus ist das EMS Training in Erlangen auch für alle Menschen geeignet, die wenig Zeit zum Trainieren haben. Senioren dürfen ebenfalls am EMS Training in Erlangen teilnehmen und sich selbst von dem Trainingserfolg überzeugen.

Das EMS Training in Erlangen kann auch im Sinne einer Rehabilitation besucht werden. Dies ist jedoch vorab mit dem zuständigen Arzt abzuklären! Bakterielle Infektionen und Erkältungen sind beispielsweise ein Ausschlussgrund für das EMS Training in Erlangen. Genauso wie Epilepsie, Tumore oder Herzrhythmusstörungen. Für Personen mit Herzschrittmacher oder Schwangere ist das EMS Training in Erlangen strengsten untersagt.

Alle Ausdauer- und Leistungssportler sind beim EMS Training in Erlangen dagegen herzlich willkommen, da das EMS Training sehr gut Muskelregionen stimulieren kann, die bei einem konventionellen Training oftmals vernachlässigt werden.

Vorteile des EMS Trainings

  • Der gesamte Körper wird beansprucht
  • Fettverbrennung wird angeregt
  • Regt Muskelaufbau an
  • bereits nach wenigen Monaten wird ein hohes Muskelwachstum verzeichnet
  • uvm.

Jetzt informieren

Wie wirkt sich das EMS Training auf den Körper aus?

Beim EMS Training in Erlangen trainieren Sie die Muskeln des gesamten Körpers besonders effektiv und schnell. Des Weiteren können Verspannungen gelöst und Rückenschmerzen gelindert werden. Wenn Ihre Rückenmuskulatur zu schwach ausgeprägt ist, können Sie auch vom EMS Training in Erlangen profitieren, denn beim Ganzkörpertraining erhalten alle Muskelgruppen zwischen Schultern und Oberschenkel parallele elektrische Impulse.

Arme, Bauch, Rücken und Oberschenkel werden mit Elektroden ausgestattet. Über ein Kabel werden Sie mit dem eigentlichen Gerät verbunden. Es verfügt über einen Griff sowie verschiedene Regler für die jeweiligen Körperbereiche, über welche die Impulse gesteuert werden. Der Trainer steuert die gesetzten Impulse, welche die verschiedenen Muskelgruppen stimuleren und so Ihre Fettverbrennung anregt. 

Das EMS Training in Erlangen kann in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden durchgeführt werden. Die Stromintensität der Impulse kann ebenfalls variieren. Sie bestimmen gemeinsam mit Ihrem Trainer, wie intensiv das EMS Training in Erlangen erfolgen soll. Mit dieser innovativen Trainingsmethode können Sie nicht nur Muskeln aufbauen, sondern auch Gewicht reduzieren und Ihrem Körper straffere Konturen verleihen. Gepaart mit gesunder Ernährung können Sie so jedes Ziel erreichen.

Wie häufig sollte man das EMS Training machen?

In der Regel werden ein bis zwei Trainingseinheiten je Woche empfohlen. Die Dauer beträgt pro Sitzung ca. 20 Minuten. Die Zeit zwischen dem EMS Training in Erlangen gilt als Ruhephase, die Sie Ihrem Körper gönnen sollten, damit das Muskelwachstum gefördert wird.

Wird das EMS Training in Erlangen zu intensiv betrieben, wird das Enzym Creatin-Kinase erhöht ausgeschüttet. Es ist dafür zuständig, Ihre Muskeln mit Energie anzureichern. Der Anstieg des Enzyms ist maximal 18-fach höher als bei anderen Trainings. Deshalb sollten Sie das EMS Training in Erlangen nur dosiert durchführen.

Achten Sie darauf, dass die Ruhephasen nach dem Training auch tatsächlich wahrgenommen werden. Zudem muss die Stromintensität angemessen sein. Trainieren Sie deswegen nur mit geschultem Personal, das die Intensität kompetent überwachen kann.