Unsere Pilates Kurse in Erlangen

Sie suchen ein systematisches Ganzkörpertraining um Ihre Muskulatur zu kräftigen und Ihre gesamte Körperhaltung zu verbessern? Dann sollten Sie unbedingt unser Pilates in Erlangen ausprobieren. Sie können ganz unverbindlich mit einer cityaktiv-Mitgliedschaft jederzeit an unserem Pilates Kurs teilnehmen.

Kursplan zum Pilates in Erlangen

Klicken Sie auf einen Kurs im Kursplan, um weitere Infos zu erhalten.

Montag

Dienstag

10:00 - 11:00
Pilates

Mittwoch

20:00 - 21:00
Faszien Pilates

Donnerstag

Freitag

18:30 - 19:30
Pilates

Samstag

Sonntag

Einen Pilates Kurs in Erlangen können Sie bei uns am Dienstag, Mittwoch und Freitag besuchen. Die Besonderheit bei cityaktiv ist, dass Sie sich nicht für den Pilates Kurs in Erlangen gesondert anmelden müssen. Sie bestimmen, wann Sie trainieren möchten und erscheinen dann in Ihrer gemütlichen Trainingskleidung im Kursraum.

Am Mittwoch bietet sich Ihnen die Gelegenheit das Faszien Pilates auszuprobieren oder auch dauerhaft zu trainieren. Hierbei handelt es sich um eine besondere Art des Pilates, die auf eine Kräftigung des Bindegewebes abzielt.

Bei unserem Pilates Kurs in Erlangen können Sie sich 60 Minuten lang einfach fallen lassen und etwas für das eigene geistige und körperliche Wohlergehen tun. Dabei ist unser Kurs jede Woche fortlaufend und variiert in der Teilnehmeranzahl. Da unsere Kursräume perfekt ausgestattet sind und Sie für Pilates nicht einmal Trainingsschuhe benötigen, reicht es wenn Sie in Ihrer Wohlfühlkleidung zum Pilates Kurs erscheinen.

Selbstverständlich finden Sie weitere interessante und effektive Kurse auf unserem übersichtlichen Kursplan für Erlangen.

Pilates-Lehrer in Erlangen

Damit Sie das Beste für sich aus Ihrem Pilates Kurs in Erlangen herausholen können, werden Sie von super qualifizierte Kursleiter betreut!

Nina Suft

 

Trainingsphilosophie

„Move your Body, feel your Body, connect your Body with your Soul and just feel good!“

Qualifikationen

2007: S-Lizenz Fachtrainer für Wirbelsäulengymnastik und Körperarbeit (DFAV)

2009: Pilates Basic (DFAV)

2010: B-Lizenz Fitness Trainer (DFAV)

2015: Fascial Pilates (Fascial Fitness)

2017: Painfree Fascia Basic

2018: Grundlagen der Entspannung (Safs&Beta)

Warum bist du Trainer?

Um meine Begeisterung an Bewegung, Sport und Gesundheit weiterzugeben

Was ist dir wichtig?

Mir ist das Wohlbefinden meiner Teilnehmer besonders wichtig und ich möchte, dass sie genau wie ich Spaß an der Bewegung haben.

Worauf legst du wert?

Auf korrekte Übungsausführung, Training als Ausgleich zu stressigen Alltag, Gesundheit

Sonja Peplinski

 

Trainingsphilosophie

„Sport und Bewegung ist auch eines der wenigen Heilmittel, dass bei vernünftigter Dosierung praktisch keine Nebenwirkungen hat. “

Qualifikationen
  • Aerobic,Step & Fitness-Group Instructor
  • DTB Rückenschulleiterin
  • BLSV Übungsleiterin B&C
  • BVV Qualifikation für Erwachsenenbildung 
  • Intensive Yoga Lizenz
  • Safs & Beta Pilates Diplom
Erfahrung

Bereits seit 1998 DFAV B-Lizenz

Karolina Dizdar

 

Trainingsphilosophie

„  “

Qualifikationen
  •  
Erfahrung

 

Pilates für Körper & Seele

✔ Ganzkörpertraining

✔ professionelle Trainer

✔ für jeden geeignet

Pilates-Übungen in Erlangen

Ausgangsposition für den Beginn einer Pilates Atemübung. 

Pilates folgt einem einfachen Trainingsgrundsatz mit enorm positiven Folgen für die eigene Gesundheit und das psychische Wohlergehen. Dabei gibt es mehrere feste Prinzipien, die ein erfolgreiches Training ausmachen und auf denen auch unser Pilates in Erlangen aufbaut.

Oberstes Trainingsziel ist es immer das "Powerhouse", ein Kraftzentrum aus vier verschiedenen Muskelgruppen, zu aktiveren. Die Pilates Übungen bestehen dabei in der Regel aus Atem- und Dehnungstraining sowie Kräftigungsübungen.

Während der gesamten Trainingseinheiten geben unsere Pilateslehrer Ihnen Hilfestellung und wertvolle Tipps, um Ihr Trainingsziel zu erreichen. Selbstverständlich unterstützen unsere Trainer Sie bei der Optimierung der Ausführung Ihrer Übungen, damit Sie mit dem bestmöglichen Erfolg Pilates in Erlangen machen können.

Pilates-Kursraum in Erlangen

Uns ist es besonders wichtig, dass Sie bei unserem Pilates in Erlangen nicht nur die beste Betreuung durch die Mitarbeiter erfahren, sondern auch in einer angenehmen Atmosphäre trainieren können. Allein für das Pilates in Erlangen steht Ihnen ein 130 qm großer Trainingsraum zur Verfügung, damit jeder Kursteilnehmer seinen Platz für ein entspanntes Trainieren findet. Das Bose-Soundsystem unterstützt Sie durch die perfekte Musikauswahl in der Entspannungsphase.

Sie brauchen sich keine teuren Gerätschaften für unseren Pilates Kurs in Erlangen zuzulegen. Denn Sie finden in unserem Kursraum neben Matten auch Pilatesbälle und Terrabänder, die Sie nach einer Einweisung durch unsere Trainer, für einen maximalen Erfolg in Ihr Training mit einbinden können.

Für wen sind Pilates-Kurse in Erlangen geeignet?

Anfänger
Fortgeschrittene
      Profis

Was ist Pilates?

Egal ob beim Pilates in New York oder beim Pilates in Erlangen, es handelt sich immer um ein besonders effektives Ganzkörpertraining! Das Augenmerkt liegt auf einer perfekten Balance zwischen gezielter Atemtechnik sowie gleichzeitigen Bewegungen, die zum Training der tief liegendsten und kleinsten Muskeln führen.

Ausgeführt werden diese ganz besonderen Übungen auf Grundlage von vorgegebenen gymnastischen Trainingsübungen, die entweder durch das Einsetzen des eigenen Gewichts des Körpers oder durch die Zuhilfenahme von besonderen Gadgets gestaltet werden.

Das Pilates in Erlangen hat, wie alle Pilates-Arten, den Fokus auf mittig liegende Muskeln. Dazu zählen die Muskeln des Bauches, Rückens oder Beckenbodens. Nach der Aktivierung dieser Muskeln, die zusammen das „Powerhouse“ genannt werden, können durch gezielte Übungen alle weiteren Muskelgruppen trainiert werden.

Welchen Ursprung hat Pilates?

Das „Powerhouse“ ist der wichtigste Bestandteil des ursprünglichen Pilates und bildet die Grundlage für aufbauende Übungen. Das „Powerhouse“, zu Deutsch Kraftzentrum, wird durch gezielte Übungen der Körpermitte aktiviert und gefördert.

Unser Pilates in Erlangen basiert ganz klassisch auf den ursprünglichen Methoden des deutschen Erfinders Joseph Hubert Pilates. Der Mönchengladbacher litt bereits während seiner frühen Kindheit unter sehr starkem Asthma und Rheuma. Durch das Entwickeln seiner bahnbrechenden Methoden des Trainings, die er später nach sich selbst benennt, verbesserte er seine eigene Lebensqualität und prägt maßgeblich das Trainingsverhalten vieler Sportler.

Was ist modernes Pilates?

Modernes Pilates, wie unsere Kurse für Pilates in Erlangen, folgt den traditionellen Prinzipien des deutschen Erfinders Joseph Hubert Pilates. Denn auch beim Pilates in Erlangen wird zunächst das "Powerhouse" aktiviert. Diese sehr tiefliegenden und kleinen Muskeln werden in kaum einer anderen Trainingsmethode so beansprucht und auf diese Weise gefördert.

Wie für das ursprüngliche Pilates auch, wird unser Pilates in Erlangen auf Grundlage folgender Prinzipien gelehrt:

Dazu zählen:

  • Konzentrierte Ausführung der Übungen
  • Aktivierung des „Powerhouses“
  • Präzises Training
  • Der Ablauf ist stets fließend
  • Aufmerksame Atmung

Besonders modernes Pilates in Erlangen legt viel Wert darauf, dass neben der tatsächlichen körperlichen Leistungssteigerung, sich auch ein Wohlbefinden des Geistes einstellt. Bei unserem Pilates in Erlangen können Sie durch die Erlernung entspannender Atemtechnik den Alltagsstress hinter sich lassen, während Sie Ihren Körper trainieren.

Kann jeder Pilates lernen?

Prinzipiell kann jeder an einem Kurs für Pilates in Erlangen teilnehmen und seine Beweglichkeit, Rückenhaltung und den persönlichen Fitness-Level verbessern. Da einer der absoluten Grundsätze des Trainings eine saubere und ruhige Ausführung der Übungen ist, ist die Verletzungsgefahr deutlich niedriger als bei schnellen und energischen Trainingsmethoden.

Hinzu kommt, dass unsere Kursleiter für Pilates im cityaktiv Erlangen jeden Kursteilnehmer ganz individuell unterstützen und auf ihre jeweiligen Bedürfnisse und Fähigkeiten eingehen. Wenn Sie bereits andere Sportarten betreiben, brauch Sie sich keine Sorgen zu machen, dass Sie unterfordert werden. Wir wollen, dass Sie Ihre Trainingsziele auf gesunde Art und Weise erreichen.

Um Pilates in Erlangen zu erlernen, müssen Sie aber auch absolut kein Fitness-Experte sein, schauen Sie einfach in einem unserer Kurse für Pilates vorbei und probieren Sie es aus.

Das tut Pilates für Sie

  • Gezielter Muskelaufbau
  • Verbesserung der Haltung
  • Steigerung der Flexibilität
  • Straffung des Bindegewebes
  • Bessere Koordination
  • Stärkung der Wirbelsäule

Jetzt informieren

Welche Auswirkung hat Pilates auf meinen Körper?

Warum das Pilates in Erlangen so beliebt ist, liegt auch in erster Linie daran, dass es eine Trainingsmethode ist, die den ganzen Körper betrifft. Sie können mit nur zweimal Training in der Woche maßgeblich Ihren Körper stärken, Ihre Beweglichkeit auf- oder ausbauen sowie Bindegewebe straffen. Zudem ist Pilates durch seine langjährige Tradition so ausgereift, dass die dort ausgeübten Bewegungen und Übungen schonend für die Gelenke sind und sogar tiefsitzende Rückenschmerzen lösen können.

Außerdem wirkt Pilates sich sehr positiv auf Ihre mentale Gesundheit aus und lädt Sie zu einem entspannten und gleichzeitig effektiven Training ein. Die hier erlernten Übungen können Sie jederzeit anwenden und ganz besonders durch die Atemtechnik, in wenigen Minuten ein positives Gegengewicht zum stressigen Alltag schaffen.

Woran erkennt man einen guten Pilates Kurs?

Ein guter Pilates Kurs beginnt mit dem Veranstaltungsort. Das Ambiente muss Ihnen wirklich zu sagen, damit Sie sich fallen lassen können und gleichzeitig so aufgebaut sein, dass Sie die Möglichkeit haben die Übungen sauber und in Ruhe Ausführungen zu können. Das bedeutet, dass Sie während des Kurses genug Freiraum haben, heißt, dass die Räumlichkeiten angemessen zur Teilnehmerzahl gewählt wurden.

Natürlich ist es aber auch der Pilates-Lehrer, der einen Kurs tatsächlich zum Erfolg macht. Dieser muss bei Fragen zu der Ausführung von Übungen für Sie da sein, die Übungen detailliert erklären und die Ausübung dieser bei jedem Kursteilnehmer kontrollieren.

Ein körperlicher Fortschritt und um mögliche Fehlbelastung der Gelenke oder Unterforderung zu vermeiden, müssen die Übungen genau ausgeführt werden. Fehlstellungen müssen durch den geschulten Pilates-Lehrer sofort korrigiert werden. Deswegen achten wir darauf, dass bei unseren Kursen für Pilates in Erlangen nur zertifizierte Kursleiter Ihr fundiertes Wissen über Pilates weitergeben dürfen!

Wie oft sollte man Pilates machen?

Beim Sport und Training gilt immer: Belasten aber nicht überlasten! Ein tägliches Training kann zwar zunächst förderlich für das Erreichen Ihrer Ziele sein, kann aber auch zu einer Überlastung des Körpers führen, denn auch dieser braucht eine Pause.

Außerdem sollten Sie nicht die Lust am Pilates in Erlangen verlieren und sich auf jede Trainingseinheit freuen. Um einen optimalen Trainingserfolg zu erzielen und das auf eine entspannte und körperschonende Art und Weise, sollten Sie mindestens zweimal die Wochen einen Kurs für Pilates in Erlangen besuchen.

Zudem steht es Ihnen frei die dort erlernten Übungen selbstständig Zuhause umzusetzen. Eine Pilates-Einheit sollte um die 45 Minuten lang sein, um gewährleisten zu können, dass Ihr Körper aufgewärmt und gedehnt ist und, dass die Muskeln die nötige Zeit hatten um richtig zu arbeiten.

Unsere Empfehlung:

  • Trainieren Sie zwei Mal die Woche
  • Ihre Pilates-Einheit sollte mind. 45 Minuten lang sein
  • Trainieren Sie erlernte Übungen auch zu Hause!