» Erlangen Neubau

Diabetikertraining

Wussten Sie, dass Sie ihren Stoffwechsel mit Fitnesstraining positiv beeinflussen können?

Besonders bei Typ 2 Diabetes ist regelmäßige Bewegung wichtig, weil sie die Insulinempfindlichkeit verbessert und gegen Übergewicht wirkt. Auch Bluthochdruck beugen Sie vor, indem Sie regelmäßig Sport treiben.

Warum sollten Diabetiker Sport treiben?

  • Muskelaufbau - Muskeln verbrauchen mehr Energie als Fett!
  • Gewichtsreduktion - siehe oben, wer trainiert, nimmt leichter ab!
  • Cholesterin senken - die Blutfettwerte können verbessert werden
  • Koordinationsfähigkeit - mehr Balance, weniger Sturzgefahr
  • Herz-Kreislauf Stärkung - Sie minimieren Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen!
  • Weniger Meidkamente - Diabtiker, die Sport treiben, benötigen weniger Medikamente, es gibt sogar Fälle, in denen auf eine Insulintherapie verzichtet werden konnte!
  • Senkung des Blutzuckerspiegels - die überschüssige Glukose im Körper wird durch das Training verbrannt!

Sprechen Sie auf jeden Fall mit Ihrem Arzt, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie oft und wann Sie im Fitnessstudio trainieren sollten. Die Dosis Ihrer Medikamente muss eventuell verringert werden, damit es nach dem Sport nicht zu einer Unterzuckerung kommt!

Diabetikertraining
Facebook